Start

wer sind wir

Kontakt

wir bieten

Konzept

Links

Team

Galerie

Videoclips

News






                   

        unser Team


        Wir sind ein engagiertes Team pädagogisch ausgebildeter Fachkräfte. Eine Besonderheit des Teams sind die guten Fremdsprachenkenntnisse, die die Sprachen türkisch, kurdisch, arabisch, polnisch, eine afrikanische Sprache und russisch umfassen. Wir verfügen über langjährige Erfahrungen in sozialpädagogischen Arbeitsfeldern, insbesondere in der Migrationssozialarbeit bzw. interkulturellen pädagogischen Arbeit.

        Mögliche Ziele der Arbeit sind:

      • Erstellung einer sozialpädagogischen Diagnose
      • Klärung der familiären Situation
      • Stärkung des Familiensystems unter Berücksichtigung der Ressourcen
      • Klärung der Aufgaben der Familienmitglieder
      • Klärung des Rollenverständnisses
      • Stärkung der Erziehungskompetenz
      • Stabilisierung der Persönlichkeitsentwicklung
      • Sicherung des Lebensraumes und der Versorgung des Kindes / Jugendlichen
      • Stärkung von Eigen- und Selbstverantwortung
      • Förderung des Selbsthilfepotentials, sozialer Handlungskompetenz und Kritik- und Konfliktfähigkeit
      • Förderung der Integration in der hiesigen Gesellschaft/ Reintegration in Schule
      • Entwicklung eines altersentsprechenden Spiel- und Freizeitverhaltens
      • Vermittlung von humanistischen Werten und Gesellschaftsnormen
      • Unterstützung in Religions- und Glaubensfragen
      • Aufklärungsarbeit über hiesige gesellschaftliche Werte und Normen
      • Vermittlung von Konfliktlösungsstrategien bei kulturellen und Identitätskonflikten
      • Vermittlung von Integrationshilfen und Maßnahmen
      • Verhinderung von gesellschaftlicher Regression und Parallelgesellschaften bzgl. der Migrantengruppen

        Die Qualität unserer Arbeit wird gewährt und erhalten durch:

      • Qualitätssicherung
      • Austausch von Erfahrungen und Eindrücken (Gruppen, Einzelkontakte, Familienkontakte)
      • Wöchentliche Teamsitzungen
      • Bedarfsorientierte MitarbeiterInnen- und Teamfortbildung
      • Team- und Fall-Supervision durch externen Supervisor Personalentwicklung
      • Arbeitsplatzbeschreibung
      • Einarbeitung neuer MitarbeiterInnen
      • Fortbildung

      • Regelmäßige Supervision im Team durch externen Supervisor
      • Dokumentation von Prozessen und Leistungen
      • Erstellung eines Aufnahmebogens
      • Vorbereitung der Hilfeplangespräche
      • Verschriftlichung von Zielen und Planungen, die sich aus Hilfeplanung und Erziehungsplanung ergeben.
      • Schriftliche Berichterstattung an das Jugendamt, wenn gewünscht!!
      • Arbeit mit den Vätern
Integra Plus
Firmensitz:
Geislinger Str.12, 33609 Bielefeld
Inhaber:
Mahmut Koyun
Dipl. Sozialpädagoge
Tel: 0521 380 21 89
Fax: 0521 770 91 21
Mobil: 0173 251 50 10
E-mail: info@integraplus-bielefeld.de
Web: www.integraplus-bielefeld.de