Start

wer sind wir

Kontakt

wir bieten

Konzept

Links

Team

Galerie

Videoclips

News






                   

        Neues


        Zukunftsdialog zwischen der Bundeskanzlerin und den BielefelderInnen (am 28.3.12 in der Stadthalle Bielefeld)
        Auszug:
        Sehr geehrter Herr Koyun,
        "Ich stimme ihnen zu, dass auch die interkulturelle Öffnung unserer Gesellschaft wichtig ist. Wie sie wissen, misst die Bundesregierung dem Thema Integration hohe Bedeutung bei. Die Frage der Interkulturellen Öffnung und entsprechende Konzepte und Projekte haben dabei wie viele anderen Themen auch, eine wichtige Rolle gespielt. Beim letzten Integrationsgipfel wurde etwa ein besonderer Schwerpunkt auf das Themenfeld Öffnung des öffentlichen Dienstes für mehr Menschen mit Migrationshintergrund gelegt. Die verstärkte Präsenz, von Menschen mit Migrationshintergrund in allen Bereichen des öffentlichen Lebens, in den Medien, hier kommt eine Vorbildfunktion zum Tragen, aber auch sonst in Wirtschaft und Gesellschaft ist ein wichtiges Anliegen, das unter anderem durch die Themenfelder Medien und Kultur sowie Arbeitsmarkt und Erwerbsleben im Rahmen des nationalen Aktionsplans wichtige Impulse erhält." (Quelle: Auszug aus dem Schreiben des Bundeskanzleramtes an Koyun, am 9.Juli 2012)

Integra Plus
Firmensitz:
Geislinger Str.12, 33609 Bielefeld
Inhaber:
Mahmut Koyun
Dipl. Sozialpädagoge
Tel: 0521 380 21 89
Fax: 0521 770 91 21
Mobil: 0173 251 50 10
E-mail: info@integraplus-bielefeld.de
Web: www.integraplus-bielefeld.de